Über mich

Seit meiner Kindheit erfüllt mich eine tiefe Liebe zur Natur und zur Naturheilkunde. Die Geburt meiner beiden mittlerweile erwachsenen Töchter hat mich auf den Pfad der Craniosacral Arbeit gebracht.

Seit nun fast 20 Jahren ist sie das Herzstück meiner Arbeit. Die Arbeit mit Schwangeren, Babys und Kindern erfüllt mich mit besonderer Freude. Durch mein eigenes Älter und Reifer werden ist auch die Unterstützung von Frauen in den Wechseljahren in das Zentrum meiner Arbeit gerückt.

Seit einer Erkrankung bin ich stark hörbehindert – wie sich das auf meine Arbeit auswirkt? Mein Hör-Sinn ist zwar gemindert aber mein Fühl-Sinn hat sich stark entwickelt. Dinge wahrzunehmen jenseits von Wort und Sprache ist meine große Gabe. Meine Erfahrung in puncto Schwerhörigkeit, Tinnitus und anderen Problemen in diesem Bereich kann ich nun auch in die Arbeit mit meinen Klientinnen einfließen lassen.

Was begründet die hohe Qualität meiner Arbeit?

  • 20 Jahre Erfahrung in Körperarbeit
  • Fundiertes Wissen im Bereich Medizin und Naturheilkunde
  • Achtsamkeit
  • Spiritualität
  • Schöpfungsverantwortung

Ausbildung:

  • 2,5 Jahre Ausbildung an der Wiener Schule für Craniosacrale Biodynamik
    Dr. Susanna Herrgesell, Wien
  • Fortbildungen zur Craniosacralen Körperarbeit:
    Craniosacrale Biodynamik, Micheal Shea, U.S.A.
    Sarito Fuhrman Bailes
    Wiebke Zmölnig
  • Ausbildungen und Fortbildungen in anderen Bereichen:
    • Tuina
    • Shiatsu
    • Babymassage
    • Bachblütentherapie (vertiefend)
    • Aromatherapie (vertiefend)

Mitglied des österreichischen Dachverbands Cranio Austria

Die Richtlinien und interessante Informationen finden Sie hier: www.cranio-austria.at